Intelligente und umweltschonende Reiniger für Küche & Co.

Öko Reinigungsmittel und Bio-Putzmittel für die Küche.

 

Metall & Edelstahl - Reiniger für Metalle/Edelstahl in der Küche.

Gerätefronten von Geschirrspüler, Kühlschrank oder auch der Dunstabzugshaube: Edelstahl findet sich in fast jeder Küche. Dumm nur, dass auf den mal matten mal hochglänzenden Oberflächen, jeder Fingerabdruck und jeder Fett- und Wasserspritzer sofort ins Auge sticht. Kaum hat man fertig geputzt, sind schon wieder hässliche Schlieren an der Kühlschranktür. PutzKULT hat die richtigen Reinigungsmittel und die guten Tipps mit denen Du Edelstahl reinigen und langanhaltend sauber halten kannst.

 

Spülen - Öko-Spülmittel für umweltfreundliche Sauberkeit.

Ist von Hand spülen besser als mit der Spülmaschine? Darüber scheiden sich die Geister. Der Vergleich der beiden Spülmethoden wird vor allem dadurch erschwert, dass die meisten Menschen sehr unterschiedliche Techniken verwenden, wenn sie von Hand spülen. Wissenschaftler der Universität Bonn fanden bei einer interkulturellen Studie heraus, dass bei der selben Menge an Geschirr ein durchschnittlicher deutscher Spüler mit 46 Litern Wasser auskam, während Spanier und Portugiesen im Mittel 170 Liter Wasser verbrauchten. Übrigens zeigten anschließende Sauberkeitstests keinen Zusammenhang zwischen dem Verbrauch an Wasser und Spülmittel sowie der Sauberkeit des Geschirrs. Es kommt also wirklich darauf an wie man spült.

 

Spülmaschine - Klare Sache: Sauberes Geschirr bei geringerer Belastung für die Umwelt.

Für viele die beste Erfindung aller Zeiten: Die Spülmaschine! Ein Leben ohne sie, nicht vorstellbar. Doch willst Du Dir ihre Treue erhalten bedarf es der richtigen Mittel. Spülmaschinenreiniger, Spülmittel, Klarspüler, all das braucht Deine Maschine für einen beständig guten Waschgang. Das ganze am besten ökologisch und umweltschonend, so dass Du guten Gewissens auch mal eine Maschine mehr laufen lassen kannst.

 

Kühlschrank - Hygiene im Kühlschrank

In vielen Küchen ist der Kühlschrank neben dem Herd das wichtigste Elektrogerät. Ärgerlich ist es, wenn man die Kühlschranktür öffnet und unangenehme Gerüche entweichen. Durch die Lagerung der verschiedenen Lebensmittel – teilweise schnell verderblich – können leicht Schimmel, Bakterien und Keime entstehen. Eine regelmäßige und gründliche Reinigung des Kühlschranks ist daher unbedingt zu empfehlen. Um einen Kühlschrank gründlich zu reinigen, brauchst Du nicht viele Hilfsmittel. Manch einer favorisiert Essig, andere rümpfen hier die Nase und verwenden lieber eine Natronlösung, altenativ gibt es auch umweltschonende Bio-Reiniger. Egal wofür Du Dich entscheidst, auf jeden Fall brauchst Du einen kleinen Eimer, einen Schwamm, ein Wischtuch und ein Tuch zum Nachtrockenen.

 

Herd&Backofen - Der Backofen- schnell und sauber gereinigt!

Herd und Backofen reinigen ist so das ziemlich Blödeste, was in der Küche ansteht. Die meisten handelsüblichen Backofenreiniger sind echte Hardcore Chemie Keulen. Da mag man gar nicht daran denken, was da nachher alles im Kuchen steckt, an Rückständen aus dem Reinigungsmittel. Deshalb finden wir, hier muß auf jeden Fall ein ökologisches, umweltschonendes Reinigungsmittel her. Manchmal hilft aber auch bei geringer Verschmutzung schon ein Trick aus Omas Wissenskiste, wie zum Beispiel ein wenig Natron, Essigwasser oder Backpulver.

 

Abflüsse - Hilft gegen verstopfte Abflüsse

Tägliches Händewaschen und Duschen, das Abspülen des Geschirrs - all das hinterlässt Spuren in Deinen Abflüssen. So ein Abfluss leistet ziemlich viel. Da kann es dazu kommen, dass der Abfluss verstopft wird. Um nicht sofort chemisch aggressive und preisintensive Abflussreiniger zu kaufen, können haushaltsübliche Mittel, Tipps und Tricks aus Großmutters Wissenkiste, wie zum Beispiel der Umgang mit Backpulver, Soda oder Natron und ein wenig Begabung im Umgang mit Werkzeugen eine echte Alternative sein. Im besten Fall spart man sich sogar den teuren Fachmann vom Klempnerhandwerk.

 

Universalreiniger - mit Duft, ohne Duft, vegan...

Die einen mögen es mit Duft, die anderen ganz neutral. Universalreiniger gibt´s für beide. Du kannst Deine Küche mit dem kraftvollen Duft der Orange reinigen oder lieber mit Molke,  vielleicht auch mit einem völlig duftneutralen Reiniger von Tierfee. Wir haben für jeden Geschmack den richtigen Reiniger.  Und sauber wird es mit jedem von ihnen. Versprochen.

 

Tücher & Schwämme - zum Spülen, Abwaschen, Bodenwischen...

Tücher und Schwämme braucht man in jeder Küche. Und am besten finden wir es, wenn man schon anhand der Farbe weiß, für welchen Gegenstand der Schwamm oder das Tuch gedacht ist. Wir haben die perfekten Tücher, Mikrofaser, Bambus, mit Silberionen und ohne. Wenn Du da nicht das richtige Putztuch für Deine Küche findest, dann ....

 

Bürsten! - Spezial-Bürsten kommen auch in die kleinsten Ecken.

Geniale Helfer in der Küche und das für fast alle Zwecke. Unsere Bürsten machen sich klitzeklein für die engsten Winkel oder sind großflächig, damit es einfach schnell geht.

 

Müll - Behälter in verschiedenen Größen

1,2 Kilogramm: So viel Haushaltsabfall produzieren die Menschen in Deutschland pro Kopf und pro Tag. Pro Jahr sind es rund 450 Kilogramm. Ein Teil des Abfalls wird wiederverwertet und recycelt. Abfälle zu vermeiden ist natürlich am besten. Das schont von Beginn an die Umwelt und die Ressourcen. Doch so ganz geht das halt doch nicht. Egal ob Müll trennen, kompostieren oder ihn gar gleich vermeiden. Wir haben die passenden Behälter für Dich! Vom stylischen PaperBag bis hin zum intelligenten Komposter ist alles dabei.

Die Zeiten, in denen Hausfrauen auf Lebenszeit in fensterlosen, braun gekachelten Kochnischen festgekettet waren, um sieben Tage in der Woche deftig-fettige Hausmannskost zu produzieren, gehören der Vergangenheit an! Heute ist die Küche weitaus mehr, als eine Versorgungszentrale. Sie ist Leidenschaft und Hightech. Sie ist Identität und Heimat. In der Küche finden die richtig guten Gespräche bis tief in die Nacht statt. Tja, und wer bei einer Party nicht in der Küche gefeiert hat, kann sowieso nicht mitreden. Mit anderen Worten: Die Küche ist das Feuer, um das sich die Sippe schart – das Herz jedes Lebensraums. Genau das will gepflegt, sprich geputzt werden. 

 
Laden...

Bitte warten …

X
X