Öko Reiniger für HiFi, Computer, Smartphone

Öko-Reinigungsmittel & Bio-Putzmittel für Computer, HiFi, Smartphone. Kraftvoll und umweltschonend!

 

Kunststoff - Reiniger für Computer, Hifi und Smartphone.

Besonders bei empfindlichen technischen Geräten solltest Du bei der Reinigung der Einzelteile das richtige Mittel verwenden. Sonst machst Du mehr kaputt als sauber. Für Computertastaturen, Smartphonegehäuse oder Kunsstoff an HIFI Anlagen lohnt es sich entweder einen sanften Universalreinger oder einen speziellen Kunsstoffreiniger zu verwenden.

 

Glas & Spiegel - Öko Glasreiniger für Computer, Hifi & Smartphone.

Ein sauberer Bildschirm oder ein sauberes Smartphonedisplay schont nicht nur die Augen, manchmal auch die Nerven. Alle Glasflächen an technischen Geräten brauchen ab und an mal eine Grundreinigung. Dazu benötigst Du einen ganz einfachen Glasreiniger, am besten mit Bioqualität, ein weiches Mikrofasertuch und schon ist der Fisch bzw. die Scheibe geputzt.
 

Holz - Reinigungsmittel für Holz an Hi-Fi-Geräten

Du hast noch einen richtig schönen alten Plattenspieler, dazu womöglich noch so richtig echte Boxen aus Holz? Wow, dann musst Du sie allerdings auch richtig pflegen, damit sie Dir möglichst lange erhalten bleiben. Holz atmet, Holz lebt. Daher braucht es neben der Reinigung auch immer wieder mal ein paar Pflegemaßnahmen.

Sie sind Träger von Kostbarkeiten, kleine silbrige Schätze, die nur am Rand angefasst, vor Dilettanten geschützt und nach Gebrauch sofort in die richtige Hülle zurück gelegt werden. Auch die Anlage ist heilig und wird mit vehementer Konsequenz gegen klebrige Gummibärchen- und Brausepfoten verteidigt. So weit die Theorie. Anders sieht es aus, wenn inmitten der Vorbereitungen für den Grillabend – zwischen Zwiebel schneiden und Chiabattateig-Kneten – „nur mal eben kurz“ die neueste CD eingelegt wird: Da kann es schon vorkommen, dass das Heiligtum mit Hefeteigfingern angefasst wird. Klebrig wird es auch, wenn wenige Stunden später die Gästeschar – inzwischen auf Tanzlevel – die Audioschätze mit chipsfettigen Fingern nach entsprechendem Soundmaterial durchforstet. Zugegeben, die Bescherung am nächsten Morgen sieht zunächst verheerend aus. Doch genau betrachtet, ist das Chaos im heiligen Schrein die perfekte Gelegenheit, um endlich die langgehegte Idee für das neue Ordnungssystem umzusetzen. Und während man die runden Silberlinge liebevoll mit Staubtuch und Fensterputzmittel bearbeit, leuchten einem freundlich die Prismen entgegen. Der Atem wird gleichmäßig, Tiefenentspannung setzt ein und während das Lied des Sommers `85 aus den frisch polierten Boxen schallt, nehmen die Gedanken Fahrt auf und überwinden auf den Schwingen des PutzKULTs Raum und Zeit!

 
Laden...

Bitte warten …

X
X