Die Putzkult-Community

Frage von Angie (1 Beitrag) 03.03.2017 18:26

Staub wischen

Hallo, ich hasse Staubwischen..., denn mit dem Staubtuch gefühlte 100 x zum Ausstauben hinausrennen mag ich nicht. Manche Staubwedel entstauben auch nicht richtig, feucht abstauben macht noch mehr Arbeit, weil alles verschmiert und diese Einmaldinger... da rutscht mir immer der Bezug von diesem Stiel. Habt ihr bitte einen Tipp, wie man das Staubwischen angenehmer und vor allem effektiver gestalten kann? Lieben Dank von Angie.


Antwort von Snegge! (1 Beitrag) 10.03.2017 08:26

Hallo Angie, Staubwedel aus Schafwolle oder echten Straußenfedern sind antistatisch,haben eine rauhere Oberfläche als Kunstfaser und halten den Staub besser fest. Wo es geht, sauge ich mit der Möbelbürste des Staubsaugers vor. Danach feucht wischen und dabei das Tuch falten (halbieren und nochmal=vierteln) und stets mit frischer Seite wischen, dann schmiert es nicht und man muss nicht so häufig ausspülen. Es gibt Mikrofaser-Staubtücher (ganz dünn) - die "krallen" sich den Staub ganz gut. Viel Erfolg !

Vielen Dank für deine Bewertung!
Leider konnte deine Bewertung nicht angenommen werden. Vermutlich hast du für diese Antwort bereits eine Bewertung abgegeben.

 

Bitte warten…